Ein Festival wird zur Konzertreihe

Musik ImHaus wird MusikFreundeKonzerte

   

Die Wochenendkonzerte werden zu Förderkonzerte, die in einem Ganzjahresprogramm eingebettet sind. Dabei bleibt der Anspruch an außergewöhnliche Konzertangebote und/oder -orte bestehen. Von klassischer Musik über Weltmusik bis Jazz bietet die neue
Konzertreihe der Musikfreunde die ganze Vielfalt der Musikgenres.

Die Idee „MusikFreundeKonzert“

Die Musikfreunde möchten als aktive Förderer und nicht nur als Sponsor wahrgenommen werden. Das Musikleben der Stadt kann nur weiter entwickelt werden, wenn es auch aktiv mit gestaltet wird. Nur so kann das Musikleben lebendig sein und alle Musikinteressierten über die Stadtgrenze hinaus neugierig machen. Die Konzertreihe spricht neben den Mitgliedern der Musikfreunde ein erweitertes Publikum an und schafft eine größere Aufmerksamkeit und spricht neue und Mitglieder verschiedener Generationen an.

Das Konzept „MusikFreundeKonzert“

Mit der neuen Konzertreihe das MusikFreundeKonzert wird Musiker:innen, Ensembles und Orchestern ein Konzertpodium geboten. Dabei werden sie finanziell und auch werblich bei der individuellen Umsetzung unterstützt. Die Künstler:innen können sich mit einem eigenen Konzertprogramm und -ort bewerben oder vom Verein aktiv akquiriert werden. Die Auswahl der Jahreskonzerte wird unterschiedliche Musikgenre abdecken und einen möglichst unkonventionellen Aspekt in der Konzert- oder Darstellungsform beinhalten. Dies kann beispielsweise eine zusätzliche KickOff- oder Einführungveranstaltung, eine Moderation oder offene Probe sein. Hier kann die Idee sowohl vom Künstler als auch vom Verein angestoßen werden.